Vertikal oder horizontal? Warum nicht beides!

Wenn man über die Zukunft des Bewegtbildes im Netz diskutiert, muss man sich aktuell zwischen zwei Teams entscheiden: #TeamHorizontal oder #TeamVertikal. Vielleicht ist es aber gar keine “Entweder-oder-Frage”: Anfang März hat die App Firework offiziell die Beta-Phase verlassen und ist nun weltweit downloadbar.

Firework verbindet kreativ Horizontal- und Vertical-Content und sieht sich selbst als “the future of social mobile TV”. Die Konkurrenz ist mitInstagrams IGTV und Bytedances TikTok enorm stark, aber Firework platziert sich smart mit einem technisch-neuartigen Ansatz: Der Nutzer kann während des Anschauens fließend zwischen der vertikalen und horizontalen Ansicht wechseln. Firework nennt diesen Effekt “Reveal”:

Neue Anforderung an Creator und Marketeers

Da hat man sich gerade daran gewöhnt vertikal zu filmen und das neue Format optimal zu nutzen und schon kommt die nächste App ums Eck. In der Tat stellt der Reveal-Effekt eine produktionstechnische Herausforderung dar. Zugleich bietet er aber sowohl Creatorn als auch Marketeers eine neue, originelle Inszenierungschance. Die vertikale Haupt-Storyline kann kreativ durch Inhalte ergänzt werden, die erst beim horizontalen Drehen des Handys entdeckt werden können. Dadurch kann Kontext hergestellt und unvorhersehbare Pointen platziert werden. Best of both worlds, könnte man sagen.

Aufgenommen wird bei Firework horizontal. Beim vertikalen Anschauen des Videos wird jeweils das rechte und linke Drittel des Bildes „ausgeblendet“. Um eine maximale Bildqualität in der vertikalen Ansicht zu erreichen, ist es ratsam in 4k aufzunehmen.

Fazit

Ob Firework aber tatsächlich in beiden Teams spielt bleibt trotzdem offen. Im oben gezeigten Introduction Clip der Reveal-Funktion wird impliziert, dass in der vertikalen Ansicht etwas verpasst wird – und erst die horizontale Ansicht die gesamte Story erzählt. Der Plottwist bleibt der Twist von vertikal zu horizontal. Inhaltlich erinnert Firework aktuell stark an Vine bzw. Tik Tok, aber erste Creator beginnen mit dem Formatwechsel zu experimentieren und erzählen aufwändigere Storys.

Mit dem “Reveal” hat Firework einen innovativen USP geschaffen. Die Zeit wird zeigen, ob dieser Effekt nur ein Gimmick ist oder ob der Ansatz stark genug ist, die Nutzer von den starken Konkurrenz-Plattformen abzuziehen.